Wochenbett

Wochenbett

Wenige Stunden nach der Entbindung kommen Mutter und Kind gemeinsam auf die Wochenstation, die A 34. Hier werden sie von einem Team aus Kranken- und Kinderkrankenschwestern sowie Hebammen rund um die Uhr fachlich kompetent betreut. Täglich finden eine frauenärztliche und eine kinderärztliche Visite statt. Bei Problemen ist eine Fachärztin oder ein Facharzt jederzeit erreichbar.

Sie wohnen bei uns in Zwei- oder Dreibettzimmern, haben aber auch die Möglichkeit, sich für ein Einbettzimmer oder ein Familienzimmer zu entscheiden. Im Familienzimmer kann der Vater oder eine andere Begleitperson rund um die Uhr bei seiner Familie bleiben, die Verpflegung ist selbstverständlich inklusive (gegen Entgelt).

Unser Konzept umfasst unter anderem das 24-Stunden-Rooming-in. Dies bedeutet, dass Mutter und Kind ständig zusammen bleiben, auch nachts. So lernen Sie Ihr Baby von Anfang an gut kennen und verstehen. Die Still- bzw. Fütterzeiten sind individuell, so wie jede Mutter und jedes Kind individuell sind. Wir unterstützen Sie beim Stillen, zeigen Ihnen das Wickeln, das Baden und so manchen praktischen Handgriff. Dazu kommen wir zu Ihnen ins Zimmer.

Um den Wöchnerinnen genügend Ruhe auf den Zimmern zu ermöglichen, haben wir ein Besuchszimmer eingerichtet. Hier gibt es auch etwas Spielzeug für ältere Geschwisterkinder.

Die Frauen auf unserer Station treffen sich zu den Mahlzeiten im liebevoll eingerichteten Speiseraum. Morgens und abends gibt es ein Büfett. Sie entscheiden also nach Ihrem Geschmack, was Sie gerne essen möchten. Mittags haben Sie zwischen verschiedenen Gerichten die Auswahl.

Den ganzen Tag über haben Sie die Möglichkeit, sich mit Obst, warmen und kalten Getränken zu versorgen.

Unsere Hebammen bieten Ihnen auch eine Wochenbettbetreuung für zu Hause an. Sie kommen zu Ihnen nach Hause und bieten u.a. Nabelpflege und Stillhilfe an. Diese Leistungen werden von den Krankenkassen übernommen.

Weitere Informationen

Kreißsaalführung
jeden 1. Montag im Monat , 20 Uhr
(ohne Voranmeldung)

Hebammensprechstunde
jeden Mittwochmittag
auch individuelle Terminabsprache möglich
(Voranmeldung unter Tel. 04921/98-1258)

Akupunktursprechstunde
jeden Mittwoch
(Voranmeldung unter Tel. 04921/98-1258)

Besuchszeiten
10.00 Uhr – 12.00 Uhr
15.00 Uhr – 20.00 Uhr