Filmfest erleben im Emder Krankenhaus

Bereits zum vierten Mal holt der Krankenhausfunk Radio Rudi das Filmfest für Patienten und Besucher ins Klinikum Emden.

Anlässlich des 30. Internationalen Filmfestes Emden – Norderney wurden im Eingangsbereich der Klinik auf großen Stellwänden Filmplakate und typische Filmaccessoires aufgebaut. Herzstück der Ausstellung ist eine große Pressewand, an der die Filmfestneuigkeiten aus der Tagespresse ausgehängt werden. „In den vergangen Jahren hatten die Patienten großes Interesse an dem Projekt und vielen haben sich bei uns für den Service bedankt“, so Thomas Trauernicht, Sendeleiter bei Radio Rudi. Ziel der Aktion ist es den Patienten trotz ihres Krankenhausaufenthalts Einblicke in das Filmfest zu ermöglichen und für etwas Ablenkung im Krankenhausalltag zu sorgen.

Geschrieben am 13.06.2019